Newsletter:

Steuern & Recht Nr. 6-2017

12. September 2017

Editorial

Sehr geehrte Damen und Herren,

die Steuerschuldnerschaft des Leistungsempfängers bei Bauleistungen ist ein Dauerbrenner der Umsatzsteuer in den letzten Jahren. Nunmehr setzt die Finanzverwaltung die Rechtsprechung des BFH um. Dies dürfte für eine gewisse Rechtssicherheit sorgen, auch wenn einzelne  Fragen nach wie vor offen bleiben.

Auch beim Arbeitszimmer, den Steuerbegünstigungen und der Erstattung von Kapitalertragsteuer bei internationalen Beteiligungsverhältnissen treibt die Rechtsprechung die Finanzverwaltung vor sich her. Zu letzterem beschloss der BFH eine Vorlage an den EuGH, obwohl eine Gesetzesänderung die Einhaltung der europarechtlichen Vorgaben gerade sichern sollte.

Auch in anderen Bereichen haben wir wieder vielfältige Themen aufgegriffen und wichtige Entscheidungen für Sie erläutert.

Ihre BDO AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft


Inhaltsverzeichnis

Für alle Steuerpflichtigen

Für Gewerbetreibende und Freiberufler

Für Kapitalgesellschaften, ihre Gesellschafter sowie Geschäftsführer und Vorstände

Für Immobilieneigentümer

Für international tätige Unternehmen

Für Erben und Beschenkte