Aktuelles aus dem Steuerbereich für Versicherungen und Pensionskassen

Datum: 19. September 2017
Zeit: 09:30 - 12:30
BDO AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
Fuhlentwiete 12
20355  Hamburg
Routenplaner

Anabela Rodrigues Carvalho
Email
  • Zusammenfassung
  • BDO Referenten

Zum 1. Januar 2018 wird es zu weitreichenden Änderungen in der Besteuerung von Investmentfonds und deren Erträge kommen. Im Seminar werden die Implikationen der Neuregelungen einschließlich der sich aus unterschiedlichen Strukturierungsformen ergebenden Belastungsunterschiede für Versicherungen und Pensionskassen - als einer der bedeutendsten Anleger in Investmentfonds - erarbeitet. Die Regelung des § 36a EStG wird auch weiterhin von Bedeutung für die Direkt- und Investmentanlagen von Versicherungen und Pensionskassen sein.

In dieser Veranstaltung vermitteln ausgewiesene Experten einen umfangreichen Überblick über aktuelle steuerliche Themen für Versicherungen und Pensionskassen, diskutieren Zweifelsfragen und stellen die praktischen Auswirkungen auf die Branche sowie die daraus resultierenden Umsetzungsanforderungen ausführlich dar.

Ergänzend stellen wir aktuelle Themen aus jüngsten Betriebsprüfungen bei Versicherungen und Pensionskassen vor. Wir freuen uns, wenn die Teilnehmer ihre bisherigen Erfahrungen und erste Berührungspunkte aus der täglichen Arbeit in das Seminar einbringen und zur Diskussion stellen.

Dieses Seminar richtet sich an spezialisierte Fachmitarbeiter und Führungskräfte aus den Bereichen Steuern, Rechnungswesen, Kapitalanlagen und Recht.

Die Teilnahme an diesem Seminar ist kostenlos.

PROGRAMM

  • Begrüßung und Vorstellung der Seminarinhalte
  • Investmentsteuerreform
  • § 36a EStG
  • Aktuelle Themen der Besteuerung von Versicherungen und Pensionskassen
  • Networking Lunch

Christian Ebner

Partner, Leiter Fachbereich Financial Services Tax
Rechtsanwalt, Steuerberater

München

Telefon: +49 89 76906-247 
christian.ebner@bdo.de 


 

Dr. Michael Stöffler

Senior Manager im Fachbereich Versicherungen der BDO

Telefon: +49 221 97357-435
michael.stoeffler@bdo.de