Weitere Veröffentlichungen:

DIN-Leitlinien für Geschäftsprozesse in Aufsichtsgremien

01. November 2013

Die Anforderungen an Aufsichtsgremien und deren Mitglieder, insbesondere in der Funktion des unabhängigen Finanzexperten, sind bedingt durch regulative Vorgaben und eine zunehmend präzisierende Rechtsprechung hoch. Tatsächlich existieren nur wenige Leitlinien, die praktische Hilfestellungen für die ablauforganisatorische Umsetzung der verschiedenen Vorgaben bieten.
Spezifizierte Leitfäden für Geschäftsprozesse in Aufsichtsgremien sollen dazu beitragen, diese Lücke zu schließen.

Erschienen in  "Der Aufsichtsrat 11/2013"