Wir verwenden Cookies auf unserer Webseite, um Ihren Besuch effizienter zu machen und Ihnen eine möglichst angenehme Nutzung bieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Dafür setzen wir Google Analytics ein. Weitere Informationen finden Sie in unserer DATENSCHUTZERKLÄRUNG.
  • Corporate Social Responsibility

Publikationen

Unser CSR-Team verfügt über umfangreiche theoretische und praktische Kenntnisse in der Aufstellung und der Prüfung von nichtfinanziellen Unternehmensberichterstattungen. Einzelne Mitglieder sind z.T. in führender Position in den einschlägigen Gremien im Berufsstand der Wirtschaftsprüfer auf internationaler, europäischer und deutscher Ebene vertreten und wirken bei der Weiterentwicklung der nichtfinanziellen Berichterstattung und den diese adressierenden Prüfungsstandards mit. Zum Selbstverständnis dieses Teams gehört es ebenfalls, aktiv zu diesen Themen zu publizieren sowie Vorträge und Seminare zu den verschiedensten Themenstellungen der CSR-Berichterstattung und deren Prüfung zu halten.

In unserer aktuellen Studie „Quo Vadis? Die nichtfinanzielle Berichterstattung im DAX 160“ haben wir gemeinsam mit der Kirchhoff Consult AG die freiwillige Nachhaltigkeitsberichterstattung sowie die gesetzliche nichtfinanzielle Berichterstattung nach dem CSR-RUG der DAX 160-Unternehmen für das Berichtsjahr 2019 untersucht. Die Ergebnisse finden Sie hier. Die Aufzeichnung des Web-Seminars vom 30. September 2020 zur Vorstellung der Studienergebnisse können Sie hier abrufen.

In unserer Studie „DAS CSR-RICHTLINIE-UMSETZUNGSGESETZ IM DAX 30. Die praktische Ausgestaltung der nichtfinanziellen Berichtspflicht – Fokusthema Umwelt“ haben wir in Zusammenarbeit mit der Kirchhoff Consult AG die gesetzliche nichtfinanzielle Berichterstattung 2018 der DAX 30-Unternehmen und dabei insbesondere den Umweltbelang untersucht. Die Ergebnisse finden Sie hier.

Die Ergebnisse unserer Studie zur Nachhaltigkeitsberichterstattung 2018 der 160 DAX-Unternehmen „NACHHALTIG GUT BERICHTEN! Verdrängt die CSR-Berichtspflicht die bisherige Nachhaltigkeitsberichterstattung?“, die wir in Zusammenarbeit mit der Kirchhoff Consult AG durchgeführt haben, finden Sie hier.

Die Vorjahresstudie zur Nachhaltigkeitsberichterstattung 2017 der 160 DAX-Unternehmen „NACHHALTIG GUT BERICHTEN“ finden Sie hier.

Weitere Veröffentlichungen und Vortragstätigkeiten sind u.a. die folgenden:

  • „Green and more: Welche Bedeutung hat eine ESG-Due-Diligence?“, veröffentlicht in WPg (Heft 4/2021)
  • „Zur Notwendigkeit eines „CSR-RUG 2.0““, veröffentlicht in WPg (Heft 22/2020)
  • „Green and more: CSR-Sachverstand im Aufsichtsrat“, veröffentlicht in WPg (Heft 18/2020)
  • „Verdrängt die CSR-Berichtspflicht die bisherige Nachhaltigkeitsberichterstattung?“, veröffentlicht in WPg (Heft 15/2020)
  • „Green and more: Verankerung der Corporate Social Responsibility im Geschäftsmodell“, veröffentlicht in WPg (Heft 4/2020)
  • Podiumsdiskussion des Wirtschaftsrats der CDU Hamburg „Corporate Social Responsibility: unternehmerischer Erfolg durch nachhaltiges Wirtschaften“ (12/2019)
  • „Corporate Social Responsibility - Herausforderung und Chance für Unternehmen“, veröffentlicht in der Hamburger Ausgabe der SERVICE-SEITEN Finanzen Steuern Recht (11/2019)
  • Konferenz des Deutschen Aktieninstituts „Wohin steuert die Abschlussprüfung?“, Panel: CSR-Reporting und Sustainable Finance – Chancen für Unternehmen und Prüfer (10/2019)  
  • IDW Landesgruppenveranstaltung „Nichtfinanzielle Berichterstattung – Aufstellung und Prüfung“ (9/2019)
  • „Trennung des Lageberichts von „übrigen Berichten““, veröffentlicht in WPg (Heft 11/2018)
  • „Nachhaltigkeitsberichterstattung und deren Prüfung“, veröffentlicht im Themenband „Assurance“ zum WP Handbuch (2017; Hrsg.: IDW Verlag)
  • IDW Fachdiskussion „CSR-Richtlinie-Umsetzungsgesetz“ (9/2017)
  • „Normative Struktur des in- und externen Integrated Reportings“, veröffentlicht im „Handbuch Integrated Reporting Herausforderung für Steuerung, Überwachung und Berichterstattung“ (2015; Hrsg.: Freidank/Müller/Velte)
  • Rede Leuphana Universität Lüneburg „Umbruch der Unternehmenspublizität durch das Integrated Reporting“ (6/2015)
  • Rede „Nachhaltigkeitsberichterstattung und Integrated Reporting – Neue Anforderungen
    an den Berufsstand“, 55. IDW Arbeitstagung in Baden-Baden, veröffentlicht in WPg (Heft 6/2014)
  • „Die Zukunft der Nachhaltigkeitsberichterstattung – Pflicht oder Kür?“, veröffentlicht in WPg
    (Heft 4/2011)

Diverse Vorträge für Interessenten und Mandanten der BDO zur Berichterstattung nichtfinanzieller Informationen und deren Prüfung