Wir verwenden Cookies auf unserer Webseite, um Ihren Besuch effizienter zu machen und Ihnen eine möglichst angenehme Nutzung bieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Dafür setzen wir Google Analytics ein. Weitere Informationen finden Sie in unserer DATENSCHUTZERKLÄRUNG.

IPO Readiness

Sobald ein Unternehmen beschließt, an die Börse zu gehen, kommen weitreichende Veränderungen auf das Unternehmen zu. Auf dem Weg zu einem Initial Public Offering (IPO) gilt es viele Herausforderungen und Hindernisse zu meistern. An der Börse angekommen ist das Dasein als börsennotiertes Unternehmen nicht immer einfach - umso wichtiger ist es für diesen Weg gut gerüstet zu sein.

Ein Börsengang ist für jedes Unternehmen oft die bedeutsamste Transaktion der Unternehmensgeschichte. Rechtzeitig geplant und erfolgreich gestaltet bietet ein Börsengang dem Unternehmen die große Möglichkeit, neue Investoren zu gewinnen und zusätzliches Kapital zu beschaffen. Gleichzeitig stellt er aber auch ein Unternehmen vor eine Vielzahl von neuen Herausforderungen. Jedes Unternehmen, das einen Börsengang plant sollte sich fragen: Was bedeutet es, als ein börsennotiertes Unternehmen am Markt zu agieren? Welcher Zeitplan für diese Transaktion ist realistisch und wie bewältige ich diese komplexe Transaktion ohne das operative Geschäft zu beeinträchtigen?

Das aktive Annehmen dieser Herausforderungen ist ganz entscheiden für den Erfolg eines Börsengangs und das Vertrauen der Investoren. Die richtige und frühzeitige Vorbereitung ist daher das entscheidende Kriterium über Erfolg und Misserfolg eines Börsengangs.

Der Weg an die Börse erfordert ein Höchstmaß an Planung und Koordination zahlreicher Komponenten. Unliebsame Überraschungen vermeidet ein potentieller Emittent am ehesten dadurch, dass er mögliche Probleme im Bereich Organisation und Unternehmensstruktur vorab identifiziert und Risiken wie Prozessverzögerungen, Unterbrechungen oder Vertrauensverlust - kurz: alles, was den wahrgenommenen Wert eines Unternehmens mindern könnte -  durch eine frühzeitige professionelle Vorbereitung vermeidet. Die Erfahrung zeigt, dass zeitliche Verzögerungen bei Problemlösungen und unvorhergesehen Fragestellungen die größten Hemmnisse eines erfolgreichen Börsengangs sind. Dies kann zu steigenden Transaktionskosten, Imageverlust, einem geringeren realisierbaren Marktpreis, zu einer Verschiebung und im schlimmsten Fall zu einer Absage des Börsengangs führen. Es sollten daher die wichtigsten Weichenstellungen für einen erfolgreichen Börsengang bereits vor dem eigentlichen Börsengangs stattfinden.

Die Vorbereitung auf einen erfolgreichen IPO erstreckt sich normalerweise über einen Zeitraum von ein bis zwei Jahren. Das Unternehmen sollte frühzeitig die wichtigsten Herausforderungen intern sowie extern kennen und lösen. So muss das Unternehmen beispielsweise den richtigen Kapitalmarkt und das richtige Berater-Team identifizieren und wählen, die Auswirkungen der Einhaltung der Zulassungsfolgepflichten beurteilen und geeignete Projektmanagement-Strukturen und Change Management Prozesse einführen. Es gilt neben der operativen Tätigkeit einen der Prospektverordnung entsprechenden Börsenprospekt zu erstellen, einen Due Diligence durchzuführen, eine Marktbewertung zu Preisfindungszwecken vorzunehmen, sowie eine Roadshow mit Marketingmaterial für potentielle Investoren zusammenzustellen. All diese Punkte sind entscheidend, um das Vertrauen von Investoren zu gewinnen. Potenziert werden diese Aufgaben, wenn neben dem deutschen Markt auch ausländische Investoren angesprochen werden sollen. 

Wie kann BDO Sie in Ihrer Vorbereitung unterstützen?

Wir haben als BDO zwei Ziele. Unser erstes Ziel besteht darin, mögliche Probleme im Bereich Organisation und Unternehmensstruktur zu identifizieren und hier Lösungen vor dem eigentlichen Börsengang anzubieten. Unser zweites Ziel ist es, das Unternehmen bei der Maximierung des Unternehmenswertes zu unterstützen, indem wir den IPO Prozess richtig planen, Unternehmen auf das Leben als börsennotierte Gesellschaft vorbereiten und das Risiko minimieren, dass aufgrund von Prozessverzögerungen, Unterbrechungen oder Vertrauensverlust der Wert des Unternehmens leidet.

Unsere Dienstleistungen spiegeln unseren Ansatz wider, dass der Weg an die Börse von Anfang an gut geplant sein muss. Wir von BDO helfen Ihnen, den richtigen Weg zu finden und Ihre Ziele zu erreichen.