Wir verwenden Cookies auf unserer Webseite, um Ihren Besuch effizienter zu machen und Ihnen eine möglichst angenehme Nutzung bieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Dafür setzen wir Google Analytics ein. Weitere Informationen finden Sie in unserer DATENSCHUTZERKLÄRUNG.
  • BDO Cares

    Fördermittel

Fördermittel

Die aktuelle Corona-Krise führt in nahezu allen Branchen zu existenzgefährdenden Unterneh-mensentwicklungen. Bundes- und Landesregierungen haben über bewährte Instrumentarien der KfW und der Landesförderbanken hinaus weitere Programme, die zeitnah greifen sollen, zur Stützung der Wirtschaft angekündigt. Neben den formalen Voraussetzungen für die Inanspruchnahme von staatlichen Hilfsprogrammen ist es in dieser Krise zwingend erforderlich, dass Unternehmen ihre Planung laufend anpassen und ihren Liquiditäts- und Kapitalbedarf eng überwachen. Durch die automatisierten Ratingverfahren der kreditgebenden Banken und „Covenant Breaches“ im Zusammenhang mit der Kreditgewährung werden die Berichtspflichten für krisenbelastete Unternehmen zeitnah zunehmen. Für den Zugang zu bereits existenten staatlichen Hilfsprogrammen sowie zukünftigen ergänzenden Angeboten ist eine plausible und nachvollziehbare Liquiditätsplanung als formale Anforderung unumgänglich. Hervorgehobene Bedeutung hat dies vor dem Hintergrund der besonderen Risiken bei „Insolvenznähe“. Nur auf dieser Grundlage lässt sich zum einen beurteilen, ob die Voraussetzungen der Aussetzung der Insolvenzantragspflicht gegeben sind. Zum anderen lassen sich so Risiken in straf-, anfechtungs- und haftungsrechtlicher Hinsicht sowie bei der Finanzierung vermeiden.

Wir stehen mit unseren Expertenteams in sämtlichen Fragen zu Business Plänen sowie der Ermittlung des akuten und weiteren Liquiditäts- und Kapitalbedarfs zur Verfügung. Somit können wir wesentlich zur Erfüllung ansteigender Reportingpflichten und der Bewilligung staatlicher Hilfen beitragen. Weitere Informationen rund um dieses Thema finden Sie in unserer Übersicht zum Thema Fördermittel.

Download als PDF


Eine Übersicht der aktuellen Förderprogramme der Länder, des Bundes und der EU finden Sie in der Förderdatenbank des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie. Wir beraten und unterstützen gerne - rund um die Auswahl und Beantragung von Fördergeldern ebenso wie zu allen Fragen rund um die Bestätigung der Mittelverwendung.

Zur Förderdatenbank