Wir verwenden Cookies auf unserer Webseite, um Ihren Besuch effizienter zu machen und Ihnen eine möglichst angenehme Nutzung bieten zu können. Indem Sie diese Website nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Bitte lesen Sie unseren DATENSCHUTZERKLÄRUNG. Dort erfahren Sie mehr über die von uns verwendeten Cookies und wie Sie diese löschen oder blockieren können.
  • Erweiterte Suche

Ergebnis 1 - 9 of 451
1  2 3 4 5 ...
21. Januar 2019

Die verpflichtende on-balance-Abbildung von Leasingverhältnissen nach dem right-of-Use-Modell betrifft ausschließlich die Rechnungslegung nach IFRS, die Vorgaben strahlen nicht auf das (deutsche) Steuerrecht aus.

/de-de/themen/newsletter/ifrs-bulletin-januar-2019/blickpunkt-latente-steuern-fur-leasingverhaltnisse
21. Januar 2019

Die EFRAG (European Financial Reporting Advisory Group) veröffentlichte ein Diskussionspapier zum Thema „non exchange transfers: A role for societal benefit?“.

/de-de/themen/newsletter/ifrs-bulletin-januar-2019/aktivitaten-auf-europaischer-ebene
21. Januar 2019

Im Anschluss an seine Sitzung vom Dezember 2018 hat der International Accounting Standards Board (IASB) sein Arbeitsprogramm aktualisiert. Ein Überblick findet sich am Ende dieses Bulletins.

/de-de/themen/newsletter/ifrs-bulletin-januar-2019/aktivitaten-des-iasb-ifrs-ic
21. Januar 2019

Die EU-Kommission hatte Anfang Februar 2018 einen Evaluierungsfahrplan „Fitness check on public reporting by companies“ veröffentlicht.

/de-de/themen/newsletter/ifrs-bulletin-januar-2019/aktivitaten-von-drsc-und-idw
21. Januar 2019

Am 15.11.2018 veröffentlichte die Deutsche Prüf-stelle für Rechnungslegung e.V. (DPR) ihre Prüfungsschwerpunkte 2019, betreffend Abschlüsse aus dem Kalenderjahr 2018. Die Liste enthält nicht ausschließlich nationale, d.h. durch die DPR allein festgelegte Schwerpunkte, sondern auch gemeinsame...

/de-de/themen/newsletter/ifrs-bulletin-januar-2019/europaisches-enforcement
21. Januar 2019

Nachfolgende Neuerung wurde in Q4/2018 in EU-Recht übernommen: IFRIC 23 Uncertainty over Income Tax Treatments (EU-Anwendungszeitpunkt: 1.1.2019)

/de-de/themen/newsletter/ifrs-bulletin-januar-2019/endorsement-status
09. Januar 2019

Die Durchführung von Financial-, Legal- und Tax-Due Diligence sind bei Unternehmenstransaktionen weit verbreitet. Eine Compliance-Due Diligence steht bei vielen Unternehmenstransaktionen hingegen noch nicht auf der Tagesordnung, obwohl Compliance-Risiken und Verstöße sowie nicht ausgereifte...

/de-de/themen/aktuelles/tax-legal/compliance-due-diligence-als-klarer-wettbewerbsvorteil-im-rahmen-von-m-a-transaktionen
20. Dezember 2018

Auch steuerbefreite Einrichtungen können ab 2019 einem Einbehalt von Kapitalertragsteuer auf erzielte Dividenden unterliegen. Allerdings besteht ein Freibetrag von EUR 20.000 und der Abzug wird nur vorgenommen, wenn die Wertpapiere nicht bereits ein Jahr gehalten wurden.

/de-de/themen/newsletter/steuern-recht_7_2018/kest-abzug-ab-2019-auch-bei-gemeinnutzigen-korperschaften-moglich
Ergebnis 1 - 10 of 451
1 2 3 4 5 ...