Transaction Services

Das spezialisierte BDO Financial Services Team unterstützt Transaktionen im Financial Services Sektor durch den gesamten Prozess hindurch – einschließlich Strategie, M&A, Bewertung, Finanzanalyse und Unternehmensplanung, Due Diligence, Restrukturierung bis hin zu Separations-/Integrationsfragen. Unser Alleinstellungsmerkmal ist die Erfahrung und Seniorität unserer Berater, die eine fundierte Untersuchung einer Veräußerungs-/Übernahmemöglichkeit und die detaillierte Analyse des Verkufsgegenstandes/Zielunternehmens erst möglich macht. Als Mitglied des internationalen BDO-Netzwerks für Financial Services M&A hat das deutsche BDO Financial Services Team Zugriff auf die Expertise in globalen und europäischen Kernmärkten für Banken, Asset Manager und Versicherer.

Unsere Transaction Services reichen von der klassischen Unternehmensakquisition (Share Deals, Asset Deals, Joint Ventures) über Verkäufe/Ankäufe von Unternehmensteilen (Carve-outs) bis hin zu Veräußerungen von Kreditportfolien und Einzelkrediten.

Buy-side Advice

Die Experten von BDO analysieren aus Käufersicht die finanziellen Risiken und Chancen des Unternehmens, das für eine Übernahme oder Fusion in Frage kommt. Sie ermitteln die nachhaltig erzielbaren Erträge, werten Jahresabschlüsse aus und plausibilisieren Geschäftsplanungen. Zur umfassenden Untersuchung gehört auch die Analyse der Markt- und Wettbewerbsbedingungen des Zielunternehmens. Hierbei geht die Financial Due Diligence Hand in Hand mit der Regulatory Due Diligence, Real Estate Due Diligence, Tax Due Diligence und Legal Due Diligence (BDO Legal). Diese Interdisziplinarität können Mandanten voraussetzen. Die Beratung des BDO Financial Services Teams endet nicht mit dem Due Diligence Bericht, sondern fokussiert sich gerade darauf, mit dem Wissen aus der Due Diligence auch die Vertragsverhandlungen ökonomisch zu fundieren, insbesondere mit Blick auf Kaufpreisanpassungsklauseln oder „Reps & Warranties“. Auch nach dem Signing bieten wir unseren Mandanten eine reibungslose, durchgehende Untersützung – etwa während einer „Information Period“, im Rahmen der Aufstellung und des Reviews von Closing Accounts oder bei der Kaufpreisallokation (PPA).

Sell-side Advice

Neben der Unterstützung von Käufern (buy-side) besitzt das BDO Expertenteam Financial Services gerade auch für Verkäufe (sell-side) im Financial Services Umfeld hervorragende Referenzen. Wir unterstützen Sie mit einer Vendor Due Diligence, einem Financial Fact Book oder einem Information Memorandum.

ECM, DCM & Asset-backed Transactions

BDO ist langjähriger Deutsche Börse Listing Partner und versteht Finanzierungsbedarfe von Unternehmen wie auch die Anforderungen der finanzierenden Banken. Im Feld Equity Capital Markets (ECM) unterstützen wir Börsengänge (IPOs), Kapitalerhöhungen, Squeeze-outs und mehr. Bei Debt Capital Markets (DCM) Transaktionen arbeiten wir mit Emissionsbanken (Arranger, Bookrunner, Lead Manager) wie auch mit Emittenten von Fremd- und Mezzaninkapital zusammen. Unsere Due Diligence Prüfungen reduzieren mögliche Informationsasymmetrien zwischen Emissionsbank, Emittent und Investor, indem sie Transparenz über das emittierende Unternehmen schaffen und Aussagen zur Plausibilität des Business Plans und zur Schuldendienstfähigkeit erbringen. Darüber hinaus beraten wir bei der Vorbereitung von Kreditverbriefungen und unterstützen Asset-backed Transactions (einschließlich STS-Verbriefungen).

Loading...