2. BDO Summit: FamilyEquity meets ART

Präsenzveranstaltung

2. BDO Summit: FamilyEquity meets ART

Präsenzveranstaltung
19. September 2024Ab 16:30 Uhr

Hanauer Landstraße 192 60314 , Frankfurt am Main, Deutschland
Nach einer gelungenen Auftaktveranstaltung im Herbst vergangenen Jahres, laden wir Sie auch in diesem Jahr herzlich ein zu unserem

2. BDO Summit „FamilyEquity meets ART“ -
„Nachhaltigkeit: unternehmerische Pflicht oder Business-Chance?

Dieses Mal werden wir uns ganz dem Thema „Nachhaltigkeit“ als einem der Gigatrends für Familienunternehmen widmen.

Nicht mehr nur Zahlen und unbedingtes Profitstreben zählen, sondern Kunden, Mitarbeiter und andere Stakeholder wie Private Equity-Investoren und Bankenvertreter fordern eine nachhaltige Unternehmenskultur, die auf Langfristigkeit sowie bewusste Initiativen zum Schutz von Umwelt und Gesellschaft setzt.

Noch bevor „Purpose“ als Buzzword die Diskussion prägte, verfolgten Familienunternehmen diese Werte als ureigene DNA bereits über Generationen hinweg. Allerdings sind auch hier Geschäftsmodelle auf dem Prüfstand und unterliegen ständiger Transformation, damit das Unternehmen als Basis der Familie auch durch die Nachfolger in Zukunft erfolgreich fortgeführt werden kann.

Lassen Sie sich durch Erfahrungen von Familienunternehmerinnen und Familienunternehmern sowie von Governance Gremien inspirieren, die eben genau diese Werte nicht nur als unternehmerische Verantwortung, sondern auch als Chance begreifen.

Einen weiteren Fokus werden wir auf den Bereich des „Impact Investing“ setzen, das auf die Renditeoptimierung von Kapitalanlagen bei gleichzeitigem Augenmerk auf die soziale und ökologische Wirkung des Investments abzielt.

Kunst, Kulinarik und angenehme Gespräche im Gästekreis aus Vertretern von Familienunternehmen, Family Offices und Teilnehmern aus dem PE- sowie Bankenumfeld runden unser Event ab.


Unser Programm sieht folgendes vor:
  • Live-Panels und Podiumsdiskussionen mit Familienunternehmerinnen und Familienunternehmern zu Best Practices und persönlichen Erfahrungswerten
  • Galerieführung inkl. Vortrag zu „Wie Nachhaltigkeit in der Kunst funktionieren kann“
  • Abendprogramm mit Networking bei Flying Buffet, Drinks & Live-Music

Dazu begrüßen wir u.a.:
  • Christian Leu, Familienunternehmer, Co-Founder und Geschäftsführer des Startups SUSY 
  • Nora Schmidt-Kesseler, Hauptgeschäftsführerin der Nordost-Chemie-Verbände (VCI e.V.)
  • Peter Brock, Geschäftsführender Gesellschafter der BeeWyzer GmbH sowie Mitgründer der Bundesinitiative Impact Investing e.V.
  • Antonius Knep, Head PM Clients and Sustainability, LGT Bank AG, Liechtenstein 
  • Dr. Barbara Haubold, Kunsthistorikerin, VAN HAM Kunstauktionen, Repräsentanz München

Bereits heute freuen wir uns darauf, Sie und Ihre Begleitung im September persönlich in Frankfurt begrüßen zu dürfen! Bitte merken Sie sich den Termin vor und melden Sie sich über den obigen Anmelde-Button an.