BDO berät Blue Cap AG bei der Veräußerung der Anteile an dem Verpackungshersteller Uniplast

BDO.LiveSite.Deals.DealTypeTransaction Services
BDO.LiveSite.Deals.IndustryManufacturing
BDO.LiveSite.Deals.ClientNameBlue Cap AG

BDO hat die Blue Cap AG beim Verkauf von 100 % der Anteile an der Knauer Uniplast Management GmbH („Uniplast“) unterstützt. Uniplast ist ein Traditionsunternehmen im Bereich der Lebensmittelverpackungen und stellt seit über 50 Jahren u. a. Becher und Deckel für die Molkereiindustrie her.

Ein Corporate Finance-Team aus dem Advisory Bereich der BDO AG Wirtschaftsprü­fungsgesellschaft in Düsseldorf hat, unter der Führung von Jan Odewald (Partner Corporate Finance), ein Financial Fact Book erstellt und nachfolgend die Blue Cap AG im Rahmen des Verkaufsprozesses umfangreich im Hinblick auf betriebs- und finanzwirtschaftliche Fragestellungen beraten. Letztlich erfolgte die Veräußerung im Rahmen eines Management-Buy-Outs. Die Unternehmensleiter Andreas Doster und Sascha Sander, welche langjährige Positionen als Geschäftsführer sowie COO und CIO bei Uniplast bekleidet haben, sind die Treiber hinter dem MBO.

Uniplast hat ihren Sitz südlich von Stuttgart in Dettingen/Erms und produziert jährlich 2,5 Milliarden Becher, wobei mit einem Fokus auf F&E stetig an Produktverbesserungen gearbeitet wird. Nach dem Kauf durch die Blue Cap AG im Jahr 2018 wurde Uniplast durch diverse Transformationsmaßnahmen strategisch und operativ neu aufgestellt. Dies führte insbesondere zu einer gesteigerten Profitabilität durch aktives Kunden- und Produktmanagement sowie einer reduzierten Time-to-Market.

Die Blue Cap AG ist eine auf den Mittelstand spezialisierte Beteiligungsgesellschaft mit über 15 Jahren Markterfahrung. Tobias Eiblmeier, Direktor M&A der Blue Cap AG, über die Zusammenarbeit mit BDO:

„Ein spannendes Projekt bei dem wir von Herrn Odewald und seinem Team in der Aufbereitung der Zahlen sehr gut unterstützt wurden. Am Ende haben uns nicht nur die Qualität und Zuverlässigkeit überzeugt, sondern waren wir auch mit der Beratung entlang des ganzen Prozesses sehr zufrieden.”