BDO berät die Fervi SpA beim Erwerb der Vogel Germany GmbH & Co. KG

BDO.LiveSite.Deals.DealTypeTransaction Services
BDO.LiveSite.Deals.IndustryManufacturing
BDO.LiveSite.Deals.ClientNameFervi SpA

Die italienische Fervi SpA (Vignola) hat sämtliche Gesellschaftsanteile an der Vogel Germany GmbH & Co. KG (Kevelaer) erworben.

Ein multidisziplinäres Team von BDO unter der Federführung von Thorsten Schumacher (BDO Legal, Düsseldorf) hat die börsennotierte italienische Fervi SpA, einen etablierten Marktführer im Bereich MRO (Materials, Repair and Operations), der in den Bereichen Design, Herstellung und Beschaffung von Maschinen, Werkzeugen und Ausrüstungen tätig ist, beim Erwerb sämtlicher Gesellschaftsanteile an der Vogel Germany GmbH & Co. KG aus Kevelaer beraten.

Vogel Germany GmbH & Co. KG wurde vor 70 Jahren durch Bernhard Vogel Senior in Kevelaer gegründet. Heute ist Vogel Germany GmbH & Co. KG ein führender Lieferant und Hersteller von Präzisionsmesswerkzeugen und Prüfgeräten und erbringt für seine Kunden weitere Dienstleistungen, einschließlich der Reinigung und Entfettung, Reparatur und Justierung sowie der Kalibrierung von Messwerkzeugen nach aktuellen Prüfrichtlinien.