Mit BDO zum „Betrieblichen Gesundheitsmanager“ qualifizieren

21. Februar 2020

BDO und DKI starten ein Qualifizierungsprogramm zum Betrieblichen Gesundheitsmanager. In Hamburg, Köln, Leipzig und München können Interessierte im Mai und September die angebotenen Seminare unter Leitung von Prof. Dr. Volker Nürnberg besuchen.

Damit Führungskräfte und Projektverantwortliche aus Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen dauerhaft einen betrieblichen Gesundheitsförderungsprozess in ihr Unternehmen implementieren können, bieten das Deutsche Krankenhausinstitut (DKI) und die BDO AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft (BDO) mit finanzieller und ideeller Unterstützung der Siemens-Betriebskrankenkasse (SBK) das Qualifizierungsprogramm an. Bei erfolgreich abgeschlossener Prüfung erhalten die Teilnehmer ein Hochschul-Zertifikat und ECTS-Punkte zur eventuellen Anrechnung auf ihr Hochschulstudium.

Referent ist Prof. Dr. Volker Nürnberg, Partner der BDO AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft und Experte für Betriebliches Gesundheitsmanagement.

Im Rahmen des Seminars wird den Teilnehmern fundiertes Grundlagen- und Vertiefungswissen zum Thema BGM in Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen vermittelt. Sie lernen praktische Anwendungen des neu erworbenen Wissens, zudem unterstützt der Austausch von Best Practice-Beispielen die Teilnehmer bei der Umsetzung im eigenen Unternehmen. Die Inhalte der Veranstaltung werden unter anderem sein: Handlungsfelder der Betrieblichen Gesundheitsförderung, Einführung, Aufbau und Steuerung eines BGM-Prozesses, Einsatzmöglichkeiten eines digitalen Betrieblichen Gesundheitsmanagements sowie Markt, Netzwerke und Kooperationsmöglichkeiten.

Termin Köln:

E-Learning-Phase 1 vom 21.04. bis 04.05.2020
Präsenztag 1: 05.05.2020
E-Learning-Phase 2 vom 06.05.2020. bis 22.06.2020
Präsenztag 2: 23.06.2020

jeweils 9.30 bis 17.00 Uhr

Termin München:

E-Learning-Phase 1 vom 12.05. bis 25.05.2020
Präsenztag 1: 26.05.2020
E-Learning-Phase 2 vom 27.05.2020. bis 20.07.2020
Präsenztag 2: 21.07.2020

jeweils 9.30 bis 17.00 Uhr

Termin Hamburg:

E-Learning-Phase 1 vom 10.09. bis 23.09.2020
Präsenztag 1: 24.09.2020
E-Learning-Phase 2 vom 25.09.2020 bis 02.11.2020
Präsenztag 2: 03.11.2020

jeweils 9.30 bis 17.00 Uhr

Termin Leipzig:

E-Learning-Phase 1 vom 16.09. bis 29.09.2020
Präsenztag 1: 30.09.2020
E-Learning-Phase 2 vom 01.10.2020 bis 09.11.2020
Präsenztag 2: 10.11.2020

jeweils 9.30 bis 17.00 Uhr


Anmeldungen und Fragen werden gerne unter [email protected] entgegengenommen bzw. beantwortet. Die Gebühr beträgt 168,00 € zzgl. MwSt.