Wir verwenden Cookies auf unserer Webseite, um Ihren Besuch effizienter zu machen und Ihnen eine möglichst angenehme Nutzung bieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Dafür setzen wir Google Analytics ein. Weitere Informationen finden Sie in unserer DATENSCHUTZERKLÄRUNG.

Stefanie Faulian neue Direktorin Marketing & Communications bei BDO

01. September 2022

Die BDO AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft hat mit Stefanie Faulian ab dem 1. September eine neue Direktorin für Marketing und Kommunikation. Faulian, zuletzt Global Brand & Marketing Director bei umlaut, verantwortet in ihrer neuen Aufgabe den Markenauftritt und die Kommunikation der deutschen BDO Gruppe.   

„Mit Frau Faulian konnten wir erneut eine ausgewiesene Expertin für BDO gewinnen, darüber freue ich mich sehr“ sagt Andrea Bruckner, zuständige Vorständin für diesen Bereich. „BDO hat eine hohe Marktwahrnehmung und kann viele neue Kunden, aber auch Kolleginnen und Kollegen für sich begeistern. Frau Faulian wird uns bei dem weiteren Ausbau unseres Außenauftritts und der Wahrnehmung als leistungsstarke Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft aktiv unterstützen.“

Stefanie Faulian war viele Jahre bei den bekannten Hamburger Agenturen achtung! und fischerAppelt tätig und beriet dort zuletzt als Account Director ihre vornehmlich aus der Finanzwirtschaft kommenden Kunden umfassend in Sachen Kommunikation, Marketing und Content. Von dort wechselte sie als Global Brand & Marketing Director zu umlaut, wo sie für ein umfassendes Re-Branding sowie den Auf- und Ausbau aller Kommunikationsaktivitäten und -kanäle verantwortlich war. Mit dieser Erfahrung bringt Frau Faulian die idealen Voraussetzungen mit, um die Marke BDO mit ihren relevanten Botschaften und Inhalten noch erfolgreicher und zielgerichteter am Markt und in der Öffentlichkeit zu platzieren.

„Nach vielen Jahren der Beratung auf Agenturseite und einer großartigen Zeit bei umlaut freue ich mich ausgesprochen auf meine Aufgabe bei BDO“ sagt Stefanie Faulian. „Die BDO Gruppe hat sich in den vergangenen Jahren hervorragend entwickelt und gut aufgestellt, mit meinem neuen Team werde ich meinen Teil dazu beitragen, dass wir diesen Trend nicht nur sichtbarer machen, sondern auch noch verstärken.“

Stefanie Faulian, die in ihrer neuen Rolle direkt an Vorständin Andrea Bruckner berichtet, ist für den gesamten Außenauftritt von BDO in Deutschland zuständig. In ihren Tätigkeitsbereich fallen damit u.a. die Bereiche Business Development, Communications & Content, Events und Marketing. Dr. Anton Notz, bislang für die Kommunikation bei BDO zuständig, übernimmt in diesem Zuge das neu geschaffene Ressort CEO-/Vorstandskommunikation und Public Relations und ist für die Pressearbeit verantwortlich.


BDO auf starkem Wachstumskurs

BDO weist seit Jahren eine hohe Wachstumsdynamik auf. Die deutsche BDO Gruppe übertraf im Berichtsjahr 2020/2021 beim Umsatz erstmals die 300-Millionen-Marke und erzielte ein Plus von 6,6 Prozent gegenüber dem Vorjahr – ein überdurchschnittliches Wachstum im Branchenvergleich. Dies unterstreicht die erfolgreiche Umsetzung der Wachstumsstrategie und spiegelt die große Nachfrage nach BDO Expertise wider. BDO verfügt über ein leistungsstarkes internationales Netzwerk mit über 1700 Offices in 164 Ländern. Die deutsche BDO Gruppe zählt in der Abschlussprüfung namhafte Unternehmen zu seinen Kunden. Dazu gehören neben dem Dax-Konzern SAP und dem MDAX-Unternehmen Evotec beispielsweise das Familienunternehmen Haniel, der Lebensmittelkonzern Theo Müller, die Citigroup Global Markets Europe AG sowie in der Beratung der Impfstoffhersteller BionTech.