• Transaction Tax

Transaction Tax

Transaktionen mit BDO: Vertrauen – Leidenschaft – Empathie – Weitblick

Am Ende einer jeden erfolgreichen Transaktion steht der Vertragsabschluss zwischen den sich gegenüberstehenden Parteien an, aber davor müssen sich Verkäufer und Käufer mit zahlreichen und komplexen Steuerfragen auseinandersetzen. Hierzu steht oft nur ein sehr kleines Zeitfenster zur Verfügung, um Alternativen zu prüfen und Strategien umzusetzen.
Wir, das Transaction Tax-Team von BDO, möchten Sie auf diesem Weg als Partner bei allen Fragen und Prozessen begleiten und Ihre steuerlichen Interessen im Rahmen der Vertragsverhandlung bestmöglich durchsetzen. Mit einem praxisorientierten Ansatz und einem einzigartigen Servicemodell möchten wir auch in herausfordernden Zeitfenstern Spitzenleistungen erbringen, indem wir uns auf die entscheidenden Fragen und Probleme konzentrieren und proaktiv Möglichkeiten zur Wertschöpfung und -steigerung identifizieren.

Auf Basis unserer langjährigen Erfahrung in der Beratung von Unternehmen aller Größenordnungen und Privatpersonen bei einer Reihe von Transaktionen und Umstrukturierungen können wir sagen: Jede Unternehmenstransaktion ist individuell! Deswegen haben wir es zu unserer Aufgabe gemacht, dass Ihre Transaktion zu unserer gemeinsamen Transaktion wird. Warum?  Erst wenn wir ein gemeinsames Verständnis haben, was die Bedürfnisse und Motivationen hinter der Transaktion sind, können wir Ihnen aus steuerlicher Sicht ein maßgeschneidertes Portfolio an strategischen Strukturierungsmöglichkeiten anbieten, die zur Wertsteigerung bei gleichzeitiger Minimierung des Risikos von Transaktionen beitragen.

Jede Transaktion ist mit steuerlichen Chancen und Risiken behaftet

Für den Transaktionserfolg ist es wichtig, dass zukünftige Steuerbelastungen und Steuerrisiken gleichzeitig aber auch Chancen vor Vertragsabschluss im Kaufpreis berücksichtigt werden können. Im Rahmen einer Tax Due Diligence (Prüfung steuerlich relevanter Sachverhalte) werden etwaige Risiken der zu kaufenden Gesellschaft qualifiziert und quantifiziert, um diese anschließend im Kaufvertrag berücksichtigen zu können. Vice versa gilt dies im Rahmen einer sogenannten Vendor Due Diligence (Verkäuferseitige Prüfung steuerlich relevanter Sachverhalte).

Neben den klassischen kaufpreisbestimmenden Steuerrisiken ist die Unternehmensstruktur im Hinblick auf etwaige Steuerbelastungen aus der geplanten Transaktion zu analysieren. Risikofelder wie bestehende Organschaften, vorhandene Verlustvorträge oder Grundstücke sind eingehend zu prüfen. Gerne besprechen wir mit Ihnen in einem persönlichen Gespräch, welches Konzept für Ihre Transaktion aus steuerlicher Sicht am besten ist.

BDO als Team: Eine Lösung für den gesamten Deal-Prozess

Von der Akquisitionsstrukturierung und Tax Due Diligence bis hin zur steuerlichen Integrationsberatung nach der Akquisition bietet BDOs Praxisgruppe Transaction Tax umfassende, von Partnern geführte steuerliche Beratungsleistungen für Mandanten jeder Größe. Dank unserer branchenübergreifenden Erfahrung und eines der weltweit größten Netzwerke von Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsunternehmen, das es uns ermöglicht, Projekte über nationale Grenzen hinweg erfolgreich umzusetzen, sind unsere Fachleute in der Lage, die besonderen Bedürfnisse unserer Mandanten zu erfüllen, ganz gleich, um welche Art von Projekten es sich handelt. Unser Dienstleistungsmodell basiert auf einem transparenten, hochgradig kooperativen Ansatz, und BDO stellt sicher, dass Unternehmen jederzeit auf die benötigten Spezialisten zugreifen können, wenn sie sie brauchen.

Im Rahmen eines integrierten Transaktionsansatzes wird das BDO Transaction Tax-Team auf Wunsch durch weitere Abteilungen wie dem Team von Mergers & Acquisitions, Transaction Advisory, der Rechtsabteilung u.v.m. unterstützt.

Unsere Dienstleistungen für Ihren Transaktionserfolg

Unsere Steuerexperten bieten Ihnen folgende Dienstleistungen an:

  • Unterstützung im Bereich von nationalen und internationalen Akquisitionen und Fusionen
  • Risikoanalyse von Steuerpositionen im Rahmen einer Due-Diligence-Prüfung für Unternehmenskäufer und -verkäufer
  • Bereitstellen von steuerlich relevanten Themen für die finanzielle Ausgestaltung der Transaktion (sog. Financial Model)
  • Tax Modeling und Analyse möglicher Steuervorteile
  • Beratung von Steuerklauseln in Kaufverträgen
  • Aufsetzen von Erwerbs- und Veräußerungsstrukturen
  • Post-closing Integration und steuerliche Optimierung;
  • Beratung von Unternehmen in Krisensituationen
  • Beratung von Private Equity
  • Mitarbeiterbeteiligungsprogram
  • Steuerliche Beratung im Zusammenhang mit Refinanzierungen