Wir verwenden Cookies auf unserer Webseite, um Ihren Besuch effizienter zu machen und Ihnen eine möglichst angenehme Nutzung bieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Dafür setzen wir Google Analytics ein. Weitere Informationen finden Sie in unserer DATENSCHUTZERKLÄRUNG.
Birgit Voß, Steuerberaterin, Rechtsanwältin, Senior Managerin, Financial Services Insurance

Birgit Voß

Steuerberaterin, Rechtsanwältin, Senior Managerin, Financial Services Insurance

Köln

+49 221 97357-399

vCard

Spezialisierung

  • Steuerberatung von Schaden-/Unfall-Versicherern, Lebensversicherern, Krankenversicherern, Pensionskassen, Versorgungskassen und Versicherungsvermittlern/ Versicherungsmakler, insbesondere im Bereich der Verkehrsteuern (Umsatzsteuer, Versicherungsteuer, Feuerschutzsteuer, Grunderwerbsteuer)
  • Unterstützung bei Betriebsprüfungen
  • Vertretung in streitigen Verfahren (Einspruchs- und finanzgerichtliche Klageverfahren)
  • Projektbezogene Beratung, z. B. steuerneutrales Aufdecken stiller Reserven aus Immobilien, Umwandlungen, Bauprojekte
  • Umsetzung von Änderungen des Versicherungsteuerrechts, z. B. durch das VersStRModG
  • Besteuerung von Versicherungsprodukten, insbesondere hinsichtlich Versicherungsteuer
  • Vertragsgestaltungen mit Versicherungsvermittlern, insbesondere hinsichtlich Umsatzsteuer
  • Tax Due Diligence
  • Beratung von Versicherungsnehmern hinsichtlich der vom Versicherer in Rechnung gestellten Versicherungsteuer und Vertretung in streitigen Verfahren gegen das Bundeszentralamt für Steuern

Besonderes

  • Mehr als 10 Jahre Erfahrung in der steuerlichen Beratung von Schaden-/Unfall-Versicherern, Lebensversicherern, Krankenversicherern, Pensionskassen, Versorgungskassen und Versicherungsvermittlern/Versicherungsmaklern
  • Veröffentlichungen (Auswahl):
  • Medert/Axer/Voß, Kommentar zum VersStG, 2. Auflage 2020
  • Diehl, Handbuch Versicherungsunternehmensrecht, 1. Auflage 2020 (Autorin des Kapitels „§ 34 Versicherungsteuer/ Umsatzsteuer“)
  • Voß, DStR 2021, 377: Änderungen des Versicherungsteuerrechts durch das Versicherungsteuerrechts-Modernisierungsgesetz