Wir verwenden Cookies auf unserer Webseite, um Ihren Besuch effizienter zu machen und Ihnen eine möglichst angenehme Nutzung bieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Dafür setzen wir Google Analytics ein. Weitere Informationen finden Sie in unserer DATENSCHUTZERKLÄRUNG.

Prüfung – Regulatorik im Vertrieb – GDV Verhaltenskodex

Für Kunden ist der Versicherungsschutz ein elementarer Bestandteil der Risikoabsicherung und der Vorsorge im Alltag. Dabei stellt der Versicherungsvertrieb das Bindeglied zwischen Versicherungsunternehmen und Kunden dar. Der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) hat daher den GDV Verhaltenskodex für den Vertrieb entworfen, um die Interessen der Kunden bewusst in den Mittelpunkt zu rücken und die Qualität der Kundenberatung im Hinblick auf Versicherungen kontinuierlich zu steigern. Der GDV Verhaltenskodex inkludiert elf Leitsätze, die das Selbstverständnis der Branche für einen fairen, ehrlichen und professionellen Vertrieb von Versicherungsprodukten repräsentieren. Für Versicherungen ist der GDV Verhaltenskodex ein entscheidender Faktor, um das Vertrauen der Kunden zu stärken und zu fördern. 

Um das Vertrauen der Versicherungsnehmer und der übrigen Geschäftspartner zu schützen, investieren viele Versicherungsunternehmen in unternehmensinterne Vorkehrungen, sodass ein rechtlich und ethisch einwandfreies Handeln garantiert und zusätzlich der GDV Verhaltenskodex eingehalten wird. Diese sogenannten Compliance Management Systeme haben unsere Vertriebsexperten bei einer Vielzahl von Mandanten bereits konzipiert und implementiert. Hierbei wird der GDV Verhaltenskodex selbstverständlich berücksichtigt.  

Gerne sind wir auch Ihnen bei der Konzeption und Implementierung der Compliance Management Systeme behilflich und schützen gemeinsam mit Ihnen das Vertrauen Ihrer Versicherungsnehmer, indem wir sicherstellen, dass die Leitsätze des GDV Verhaltenskodex in allen Prozessen eingehalten werden.