• Erweiterte Suche

Ergebnis 1 - 9 of 317
1 2 3 4 5 ...
06. November 2017

Das BMF änderte mit Schreiben vom 09.12.2016 seine Vorgaben zum Mindestpensionsalter bei Zusagen an Ge-sellschafter-Geschäftsführer. Gleichzeitig führte es bestimmte Mindestaltersgrenzen bei der Prüfung einer ver-deckten Gewinnausschüttung ein. Für kommende Jahresabschlüsse auf den 31.12.2017...

/de-de/einblicke/newsletter/steuern-recht_7_2017/maßgebendes-alter-bei-pensionszusagen-an-gesellschafter-geschaftsfuhrer
06. November 2017

Auch bei einer gewerblich geprägten Personengesellschaft (§ 15 Abs. 3 Nr. 2 Satz 1 EStG) ist die Unternehmen-sidentität Voraussetzung des Abzugs des Gewerbeverlustes nach § 10a GewStG. Nach dem Urteil des BFH vom 04.05.2017 (Az. IV R 2/14) kann deshalb die Unternehmensidentität fehlen, wenn eine...

/de-de/einblicke/newsletter/steuern-recht_7_2017/abzug-eines-gewerbeverlusts-auch-bei-gewerblich-gepragten-personengesellschaften-nur-bei-unternehmen
06. November 2017

Das FG Baden-Württemberg hat mit Urteil vom 22.06.2017 (Az. 12 K 1044/15) entschieden, dass auf einem Zeitwertkonto eingestellter Arbeitslohn nicht bereits bei Einzahlung zu besteuern ist, sondern dem Arbeitnehmer erst in der Auszahlungsphase zufließt. Gegen das Urteil ist Revision beim...

/de-de/einblicke/newsletter/steuern-recht_7_2017/besteuerung-von-zeitwertkonten
06. November 2017

Aufwendungen zur Beseitigung eines Substanzschadens, der nach Anschaffung einer vermieteten Immobilie durch das schuldhafte Handeln des Mieters verursacht worden ist, können als Werbungskosten sofort abziehbar sein. Insofern liegen keine sog. „anschaffungsnahen Herstellungskosten“ vor, wie der...

/de-de/einblicke/newsletter/steuern-recht_7_2017/kosten-zur-beseitigung-von-mutwillig-durch-den-mieter-verursachten-schaden-sofort-abziehbar
06. November 2017

Der BFH entschied mit zwei Urteilen vom 10.05.2017 zur finanziellen Eingliederung der Organgesellschaft in den Organträger im Falle einer „unterbrochenen Organschaft“ (Az. I R 51/15) und zur steuerlichen Anerken-nung einer Organschaft im Zusammenhang mit der umwandlungssteuerrechtlichen...

/de-de/einblicke/newsletter/steuern-recht_7_2017/organschaft-neues-zur-finanziellen-eingliederung-bzw-mindestlaufzeit
03. November 2017

Der Gegenstand der Haftung ist für eine körperschaftsteuerrechtliche Organschaft auf solche Steueransprüche beschränkt, die gegen den durch das konkrete Organschaftsverhältnis bestimmten Organträger gerichtet sind. Der BFH entschied mit Urteil vom 31.05.2017 (Az. I R 54/15), dass dies auch bei...

/de-de/einblicke/newsletter/steuern-recht_7_2017/haftung-bei-mehrstufiger-organschaft
02. November 2017

Der IDW Prüfungshinweis: Prüfung von Pro-Forma-Finanzinformationen (IDW PH 9.960.1) wurde vor dem Hintergrund des geänderten Artikels 4a der Verordnung (EG) Nr. 809/2004 (EU-Prospektverordnung) sowie aufgrund von Änderungen in der Aufsichtspraxis und bei der Prüfung von Pro-Forma...

/de-de/einblicke/newsletter/rechnungslegung-prufung-03-2017/uberarbeiteter-prufungshinweis-zur-prufung-von-pro-forma-finanzinformationen
Ergebnis 1 - 10 of 317
1 2 3 4 5 ...