• Erweiterte Suche

Ergebnis 1 - 9 of 230
1 2 3 4 5 ...
23. Mai 2017

Der Bundestag hat am 27.04.2017 das „Gesetz gegen schädliche Steuerpraktiken im Zusammenhang mit Rechteüberlassungen“ beschlossen. Es sieht die Einführung einer Lizenzschranke vor, mit der die steuerliche Abzugsmöglichkeit für Lizenzaufwendungen und andere Aufwendungen für Rechteüberlassungen an...

/de-de/einblicke/newsletter/steuern-recht_4_2017/bundestag-beschließt-lizenzschranke
23. Mai 2017

Mit einem neuen § 3a EStG n.F. sollen Sanierungserträge aus einem Schuldenerlass für eine unternehmensbezogenen Sanierung unter bestimmten Voraussetzungen künftig auf Basis einer gesetzlichen Grundlage – an Stelle des bisherigen und vom BFH verworfenen Sanierungserlass aus 2003 - steuerfrei...

/de-de/einblicke/newsletter/steuern-recht_4_2017/steuerfreiheit-von-sanierungsertragen-soll-gesetzl
23. Mai 2017

Die Entscheidung des Insolvenzverwalters, zum satzungsmäßigen Geschäftsjahr der Gesellschaft zurückzukehren, muss nach dem Beschluss des BGH vom 21.02.2017 (Az. II ZB 16/15) durch eine Anmeldung zur Eintragung im Handelsregister oder durch eine sonstige Mitteilung an das Registergericht...

/de-de/einblicke/newsletter/steuern-recht_4_2017/ruckker-zum-satzungsmaßigen-geschaftsjahr-in-der-i
18. Mai 2017

Der erst Ende 2016 geschaffene § 4i EStG, der den Sonderbetriebsausgabenabzug bei Vorgängen mit Auslandsbezug begrenzt, erfährt durch das Steuerumgehungsbekämpfungsgesetz bereits seine erste „klarstellende Änderung“.

/de-de/einblicke/newsletter/steuern-recht_4_2017/sonderbetriebsausgabenabzug-klarstellungen-zu-§-4
16. Mai 2017

Der jüngste Hacker-Angriff mit der Ransomware „WannaCry“ unterstreicht eindrucksvoll die enorme Bedeutung der IT-Sicherheit.

/de-de/einblicke/weitere-veroffentlichungen/advisory-service/hacker-angriff-auch-krankenhauser-mussen-handeln
16. Mai 2017

BDO wurde von FOCUS Money in der Auswertung der diesjährigen Steuerberater-Umfrage des Magazins als TOP-Steuerberater ausgezeichnet. Wir freuen uns über dieser Anerkennung für die Arbeit unserer Kolleginnen und Kollegen!

/de-de/einblicke/weitere-veroffentlichungen/bdo/focus-money-zeichnet-bdo-als-top-steuerberater-au
15. Mai 2017

Das Bundesverfassungsgericht erklärte mit Beschluss vom 29.03.2017 (Az. 2 BvL 6/11) die Regelung des § 8c Satz 1 KStG für nicht mit dem allgemeinen Gleichheitssatz (Art. 3 Abs. 1 GG) vereinbar Nach § 8c Satz 1 KStG fällt der Verlustvortrag einer Kapitalgesellschaft anteilig weg, wenn innerhalb...

/de-de/einblicke/newsletter/steuern-recht_4_2017/wegfall-des-anteiligen-verlustabzugs-nach-§-8c-kst
15. Mai 2017

Wir freuen uns über diese Würdigung unserer Arbeit durch Mandanten, Kollegen und Fachleute!

/de-de/einblicke/weitere-veroffentlichungen/bdo/bdo-mehrfach-ausgezeichnet
12. Mai 2017

Das BMF erläutert in seinem Schreiben vom 12.04.2017 die Grundsätze für die Aufteilung eines einheitlichen Gesamtentgelts in den Fällen, in denen in einem Schwimmbad neben der Gelegenheit zum Schwimmen weitere Leistungen (z.B. Saunanutzung) angeboten werden.

/de-de/einblicke/newsletter/steuern-recht_4_2017/umsatzsteuerliche-behandlung-von-saunaleistungen-i
Ergebnis 1 - 9 of 230
1 2 3 4 5 ...