Aktuelles aus Rechnungslegung, Steuern und Wirtschaftsrecht sowie ausgewählte Aspekte der Beratung

Datum: 07. Dezember 2017
Zeit: 13:30 - 17:30
BDO AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
Dahlmannstraße 1-3
24103   Kiel
Routenplaner

Regina Augustin
Email
  • WIR HALTEN SIE AUF DEM LAUFENDEN

Management Cockpit

Alle Unternehmens-Kennzahlen transparent und aussagekräftig auf einen Blick. Starre Reporting-Lösungen sind hier wenig geeignet, Geschäftsergebnisse individuell darzustellen. Das Business Management Cockpit setzt genau an diesem Punkt an und zeigt Ihnen eine modular erweiterbare Reportingumgebung.

Stichtag 25.05.2018: EU-Datenschutz-Grundverordnung

Ab dem 25.05.2018 gilt die EU-Datenschutz-Grundverordnung in der EU unmittelbar. Unternehmen bleiben somit noch wenige Monate, um die Anforderungen der DSGVO umzusetzen. Nachdem einzelne Verstöße gegen die DSGVO für Unternehmen zu Bußgeldern in Höhe von bis zu EUR 20 Mio. oder bis zu 4% des weltweit erzielten Jahresumsatzes des Unternehmens im vorangegangenen Geschäftsjahr führen können, gilt es, diesen Zeitraum auch gut zu nutzen.

Doch wie gehen Unternehmen am besten vor, um die „Herausforderung DSGVO" effizient und vor allem rechtzeitig zu meistern? Wir geben einen Überblick über Best Practices und Projektansätze zur Implementierung der DSGVO.

Tax Compliance Management System

Unternehmen sehen sich mit einer Vielzahl stetig komplexer werdender steuerlicher Dokumentationsvorgaben und regulatorischer Anforderungen konfrontiert. Auch ist seitens der Steuerbehörden die Tendenz zu beobachten, zunehmend die Straf- und Bußgeldstelle häufiger einzuschalten. Die Nichterfüllung der Pflichten kann erhebliche Konsequenzen für die Gesellschaft und die handelnden Personen nach sich ziehen. Eine aktuelle Stellungnahme des Bundesministeriums für Finanzen verdeutlicht die Bedeutung eines Tax Compliance Management Systems. Dies ist nicht nur ein Thema für Großunternehmen, sondern angesichts der Verschärfung der Regelungen und drohenden Sanktionen auch für mittelständische Unternehmen, ihre Gesellschafter und Organe von erheblicher Bedeutung. Der Aufbau oder die Optimierung von Tax CMS Strukturen bedürfen einer systematischen Vorgehensweise. Diesen Themenbereich werden wir näher beleuchten und Handlungsempfehlungen geben.

Aktuelles aus dem Steuerrecht

Zum Abschluss der Veranstaltung informieren wir Sie über aktuelle Entwicklungen im Unternehmenssteuerrecht. Ein Thema wird dabei die Verfahrensdokumentation nach GoBD sein.

Die Teilnahme ist kostenlos.

Programm

ab 13:30 Uhr

Registrierung

14:00 Uhr

Begrüßung

14:05 Uhr

Management Cockpit

15:00 Uhr

EU-Datenschutz-Grundverordnung

15:35 Uhr

Kaffeepause

16:00 Uhr

Tax Compliance Management Systems

17:00 Uhr

Aktuelles aus dem Steuerrecht

17:30 Uhr

Vortragsende

danach

Buffet und Meinungsaustausch