Investmentsteuerreformgesetz

Datum: 05. September 2017
Akademie ICEP
Voltastraße 31
60486  Frankfurt am Main
Routenplaner

  • Zusammenfassung
Seminarinhalte

Inhalte des Seminars sind die Veränderungen der Fondsbesteuerung durch das Investmentsteuerreformgesetz. Im Rahmen des Workshops werden Auswirkungen, Vor-/Nachteile und Umsetzungsdetails und Herausforderungen diskutiert. Das Seminar richtet sich an Kenner der derzeitigen Besteuerung, die tief in die "neue" Besteuerung einsteigen wollen oder mit Umsetzungsprojekten betraut sind.

  • Kapitalertragssteuerabführung nach § 36a EStG
  • Investmentfonds als Subjekt der Körperschaftsteuer
  • Anlegerbesteuerung bei (Publikums-)Investmentfonds
  • Spezial-Investmentfonds
  • Erträge aus Anteilen an Spezial-Investmentfonds
  • Veräußerung von Anteilen an Spezial-Investmentfonds

Die Teilnahmegebühr beträgt 995,00 Euro pro Person (zzgl. MwSt.).

Weitere Informationen