Wir verwenden Cookies auf unserer Webseite, um Ihren Besuch effizienter zu machen und Ihnen eine möglichst angenehme Nutzung bieten zu können. Indem Sie diese Website nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Bitte lesen Sie unseren DATENSCHUTZERKLÄRUNG. Dort erfahren Sie mehr über die von uns verwendeten Cookies und wie Sie diese löschen oder blockieren können.

SYMPOSIUM: Vorschläge für die Änderung von Regelungen zum Corporate Governance Reporting

Datum: 15. Februar 2018
Zeit: 15:00 - 17:00
TU Berlin
Straße des 17. Juni 135
10623  Berlin
Routenplaner

  • Zusammenfassung
  • BDO Referentin

Im Zuge der jüngsten Entwicklungen ist im Kontext gestiegener Informationsbedürfnisse der Stakeholder bezogen auf die Qualität der Corporate Governance eines Unternehmens zunehmend die Frage nach der Entwicklung eines rechtlich und betriebswirtschaftlich geschlossenen Konzepts für ein extern orientiertes Corporate Governance-Reporting in den Mittelpunkt des Interesses von Theorie und Praxis gerückt.

Unter Anwesenheit von Prof. Dr. Rolf Nonnenmacher, Vorsitzender der Regierungskommission Deutscher Corporate Governance Kodex, sowie Ministerialrat-Leiter Prof. Dr. Ulrich Seibert und Ministerialrat Thomas Blöink, beide Referat für Gesellschaftsrecht, Unternehmensverfassung, Corporate Governance des Bundesministeriums der Justiz und für Verbraucherschutz, stellt der Arbeitskreis ‚Corporate Governance Reporting‘ unter Leitung von Dr. Claus Buhleier, Leiter des Deloitte Center für Corporate Governance, und Prof. Dr. Stefan Müller, Helmut-Schmidt-Universität Hamburg, verschiedene Überlegungen zur Weiterentwicklung der Corporate Governance Berichterstattung vor.

Im Anschluss der Präsentationen haben Sie Möglichkeit, dieses spannende Thema mit allen Anwesenden zu diskutieren und zu verschiedenen Fragen des Corporate Governance Reporting unter Verwendung Ihres Smartphones abzustimmen. Später können Sie die Veranstaltung in Form eines „Get-Togethers“ mit verschiedenen Vertretern aus Wissenschaft und Praxis ausklingen lassen.

Die Arbeitskreisleitung

Prof. Dr. Stefan Müller
Helmut-Schmidt-Universität Hamburg

WP StB Dr. Claus Buhleier
Partner, Leiter des Deloitte Center für Corporate Governance / Deloitte GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft


Weitere Informationen und Anmeldung

Ellen Simon-Heckroth

Partnerin, Leiterin Professional Practice & Governance
Steuerberater, Wirtschaftsprüfer