Wir verwenden Cookies auf unserer Webseite, um Ihren Besuch effizienter zu machen und Ihnen eine möglichst angenehme Nutzung bieten zu können. Indem Sie diese Website nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Bitte lesen Sie unseren DATENSCHUTZERKLÄRUNG. Dort erfahren Sie mehr über die von uns verwendeten Cookies und wie Sie diese löschen oder blockieren können.
  • Erweiterte Suche

Ergebnis 1 - 9 of 1528
1  2 3 4 5 ...
22. August 2019

Im Interview mit CDO Insight spricht unser Vorstandsmitglied und Digitalchefin Andrea Bruckner über die digitalen Themen und Strategien bei BDO.

/de-de/insights-de/aktuelles/assurance/andrea-bruckner-im-interview-mit-cdo-insight
22. August 2019

Das Bundeskabinett hat Ende Juli nun einen gesonderten Gesetzentwurf zur Änderung des Grunderwerbsteuergesetzes zwecks Verschärfung bei den Share-Deals beschlossen.

/de-de/insights-de/newsletter/steuern-recht_5-2019/grunderwerbsteuer-deutliche-verscharfungen-fur-sog-share-deals-vorgesehen
22. August 2019

Der EuGH hat sich zur Quellensteuerentlastung nach der Zins- und Lizenzgebühren-Richtlinie und der Mutter-Tochter-Richtlinie geäußert (sog. „Dänemark“-Urteile vom 26.02.2019). Der Gerichtshof stellt u.a. die Voraussetzungen eines Rechtsmissbrauchs dar.

/de-de/insights-de/newsletter/steuern-recht_5-2019/grundsatz-des-verbots-des-rechtsmissbrauchs-im-zusammenhang-mit-zins-und-dividendenzahlungen
19. August 2019

Durch die elektronisch unterstützte Betriebsprüfung („euBP“) haben Arbeitgeber und Steuerberater die Möglichkeit, die für die Betriebsprüfung relevanten Daten direkt aus dem Entgeltabrechnungs- und Buchhaltungssystem an den zuständigen Rentenversicherungsträger zu übermitteln.

/de-de/insights-de/newsletter/steuern-recht_5-2019/sozialversicherungs-betriebsprufung-jetzt-komfortabler-gestalten
16. August 2019

Die Zugangsfiktion des § 122 Abs. 2 Nr. 1 AO von drei Tagen gilt nach dem Urteil des FG Münster vom 15.05.2019 (Az. 13 K 3280/18 Kg) nicht bei Übermittlung eines Schreibens durch einen privaten Postdienstleister, der zur Briefbeförderung einen weiteren Subunternehmer zwischenschaltet.

/de-de/insights-de/newsletter/steuern-recht_5-2019/bekanntgabefiktion-bei-beforderung-durch-private-postdienstleister
15. August 2019

Der Entwurf des „Gesetzes zur weiteren steuerlichen Förderung der Elektromobilität und zur Änderung weiterer steuerlicher Vorschriften“ sieht auch eine weitgehende Neuregelung der Steuerbefreiung für Bildungsleistungen in § 4 Nr. 21 UStG vor. Hierauf gilt es, sich einzustellen.

/de-de/insights-de/newsletter/steuern-recht_5-2019/entwurf-des-jstg-2019-anderungen-bei-der-umsatzsteuerbefreiung-von-bildungsleistungen
15. August 2019

Eine GmbH-Beteiligung gehört nach dem BFH-Urteil vom 12.06.2019 (Az. X R 38/17) auch dann zum notwendigen Betriebsvermögen eines Einzelunternehmers, wenn sie die gewerbliche Betätigung des Einzelunternehmers entscheidend fördert, z. B. durch das Gewähren fremdunüblicher Vorteile.

/de-de/insights-de/newsletter/steuern-recht_5-2019/beteiligung-an-einer-kapitalgesellschaft-als-notwendiges-betriebsvermogen
Ergebnis 1 - 10 of 1528
1 2 3 4 5 ...