Wir verwenden Cookies auf unserer Webseite, um Ihren Besuch effizienter zu machen und Ihnen eine möglichst angenehme Nutzung bieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Dafür setzen wir Google Analytics ein. Weitere Informationen finden Sie in unserer DATENSCHUTZERKLÄRUNG.
  • Erweiterte Suche

Ergebnis 1 - 9 of 645
1  2 3 4 5 ...
22. Januar 2020

Ab 2021 erhebt die BAFIN systematisch Informationen über die Integration von Nachhaltigkeitsrisiken in das Risikomanagement von betroffenen Aufsichtsunternehmen.

/de-de/insights-de/aktuelles/assurance/bafin-aufsichtsschwerpunkte-2020-nachhaltigkeitsrisiken-gewinnen-an-bedeutung
21. Januar 2020

Heute möchten wir Ihre Aufmerksamkeit auf wichtige Fristen im Kalenderjahr 2020 richten, die sich aus dem Stromsteuer- und Energiesteuerrecht, aus der Energiesteuer-Stromsteuer-Transparenzverordnung (EnSTransV), dem Kraft-Wärme-Kopplungsgesetz (KWKG) und dem Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG...

/de-de/insights-de/aktuelles/tax-legal/wichtige-fristen-im-kalenderjahr-2020-stromsteuer-–-energiesteuer-–-enstransv-kwkg-und-eeg
16. Januar 2020

Die Finanzverwaltung hat die steuerliche Unsicherheit bei Übertragungen von Mitunternehmeranteilen unter Nießbrauchsvorbehalt beendet. Damit lässt sich dieses Instrument wieder bedenkenloser für eine geplante Nachfolge nutzen, wenn man vorab wichtige Punkte klärt.

/de-de/insights-de/aktuelles/im-fokus/unternehmensnachfolge-unter-nießbrauchsvorbehalt-ist-zuruck
16. Januar 2020

Wir begrüßen Sie herzlich zur ersten Ausgabe unseres „IFRS-Bulletins“ im Jahr 2020, mit dem wir Sie über aktu-elle und bedeutsame Entwicklungen zu den IFRS informieren wollen.

/de-de/insights-de/newsletter/ifrs-bulletin-januar-2020/ifrs-bulletin-januar-2020
16. Januar 2020

Das OLG Frankfurt/M. (OLG) hat mit Beschluss vom 04.02.2019 die Voraussetzungen einer Fehlerfeststellung im Enforcement-Verfahren konkretisiert.

/de-de/insights-de/newsletter/ifrs-bulletin-januar-2020/blickpunkt-der-objektive-fehlerbegriff-eine-deutsche-interpretation-der-ifrs
16. Januar 2020

Die European Financial Reporting Advisory Group (EFRAG) veröffentlichte eine endgültige Übernahmeempfehlung in Bezug auf die im September 2019 veröffentlichten Änderungen an IFRS 9, IAS 39 und IFRS 7.

/de-de/insights-de/newsletter/ifrs-bulletin-januar-2020/aktivitaten-auf-europaischer-ebene
16. Januar 2020

Mit der geplanten Streichung der Interbank Offered Rates (IBOR) als Benchmark-Zinssatz ab 2021 werden sich insbesondere für die bilanzielle Abbildung von Sicherungsbeziehungen (Hedge Accounting) nach IFRS Auswirkungen aufgrund der betroffenen Zinskomponente ergeben.

/de-de/insights-de/newsletter/ifrs-bulletin-januar-2020/aktivitaten-des-iasb-ifrs-ic
16. Januar 2020

Das Deutsche Rechnungslegung Standards Committee e.V. (DRSC) hat seine Stellungnahme zum ED/2019/5 „Deferred Tax Related to Assets and Liabilities Arising from a Single Transaction“ mit Änderungen an IAS 12 am 25.10.2019 veröffentlicht.

/de-de/insights-de/newsletter/ifrs-bulletin-januar-2020/aktivitaten-von-drsc-und-idw
Ergebnis 1 - 10 of 645
1 2 3 4 5 ...