Wir verwenden Cookies auf unserer Webseite, um Ihren Besuch effizienter zu machen und Ihnen eine möglichst angenehme Nutzung bieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Dafür setzen wir Google Analytics ein. Weitere Informationen finden Sie in unserer DATENSCHUTZERKLÄRUNG.
COVID-19:

Halten Sie Ihr Cashmanagement im Blick!

20. März 2020

ZIELSETZUNG

  • Permanentes Monitoring der gegenwärtigen und zukünftigen Liquiditätssituation
  • Frühzeitige Erkennung von Liquiditätsengpässen
  • Rechtzeitige Ermittlung Ihres Finanzierungsbedarfs
  • Erhöhung der Transparenz
  • Minimierung des Insolvenzrisikos
  • Sicherung und Erhöhung Ihres unternehmerischen Handlungsspielraums

HERAUSFORDERUNGEN

  • Unsicherheiten hinsichtlich der zukünftigen Zahlungsfähigkeit
  • Verschiebungen und Stornierungen von Aufträgen führen zu unvorhergesehenen Liquiditätsengpässen
  • Zahlungsziele werden verkürzt und Verbindlichkeiten schneller fällig gestellt
  • Nutzung/Einbeziehung von regulatorischen Erleichterungen

LÖSUNGSANSATZ

  • Automatisierte Integration von Daten verschiedenster Systeme
  • Integration von Ist-Daten (Kontostände, Debitoren-OP, Kreditoren-OP) und Plan-Daten (Einzahlungen, Auszahlungen)
  • Darstellung einer 13-Wochen Liquiditätsvorschau in Anlehnung an den IDW S11
  • Zahlungen von Kreditoren-Rechnungen optimal terminieren

IHR NUTZEN

  • Sicherung der Zahlungsfähigkeit
  • Frühzeitige Erkennung von Liquiditätsengpässen
  • Proaktives Liquiditätsmanagement
  • Gewährleistung der unternehmerischen Handlungsfähigkeit
  • Reduzierung von Haftungsrisiken für Gesellschafter und Geschäftsführer

 

Aktuelles rund um Covid-19