Wir verwenden Cookies auf unserer Webseite, um Ihren Besuch effizienter zu machen und Ihnen eine möglichst angenehme Nutzung bieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Dafür setzen wir Google Analytics ein. Weitere Informationen finden Sie in unserer DATENSCHUTZERKLÄRUNG.
[email protected]:

Rechnungslegung & Prüfung Nr. 1 2019

14. Februar 2019

Editorial

Sehr geehrte Damen und Herren,

diese Ausgabe des Newsletters RECHNUNGSLEGUNG & PRÜFUNG informiert Sie eingangs über rechnungslegungsrelevante Aspekte der Umsetzung der 2. Aktionärsrechterichtlinie in nationales Recht. Änderungen ergeben sich vor allem für börsennotierte AGs. Sodann haben wir die wesentlichen Inhalte der neuen DRS 26 „Assoziierte Unternehmen“ und DRS 27 „anteilmäßige Konsolidierung“ zur Konzernrechnungslegung aufbereitet.
Der Newsletter stellt überdies ausgewählte praxisrelevante Themen aus der Sitzungsberichterstattung des HFA dar; in dieser Ausgabe die erstmalige Anwendung der neuen Heubeck-Richttafeln RT 2018 G. Der Beitrag thematisiert insbesondere, wann diese als „allgemein anerkannt“ anzusehen sind.
Anschließend geht der Newsletter auf die Schwerpunkte der WPK für die Abschlussdurchsicht im Jahr 2019 ein, ergänzt um praktische Hinweise. Der Newsletter informiert Sie außerdem über wichtige Entwicklungen in der internationalen Rechnungslegung. So werden die ESMA/DPR-Prüfungsschwerpunkte 2019 erörtert. Außerdem geht er auf mögliche Auswirkungen der bevorstehenden Ablösung bestimmter Referenzzinssätze (IBORs) auf Abschlüsse nach HGB und IFRS ein, wie sie kürzlich durch das IDW diskutiert wurden, ehe er unsere Auffassung zur Bilanzierung von digitalen Kryptowährungen nach IFRS darstellt.
Ein weiteres Anliegen besteht darin, Sie über die Neuerungen in der Berichterstattung in Bestätigungsvermerk und Prüfungsbericht in Kenntnis zu setzen. Der Newsletter schließt mit Ausführungen, welche Änderungen sich durch die Neufassung des IDW S 6 zu Sanierungskonzepten ergeben.


Wir wünschen Ihnen eine anregende Lektüre und verbleiben mit freundlichen Grüßen.

Ihre BDO  
  

Inhaltsverzeichnis

Handelsrechtliche Rechnungslegung

Internationale Rechnungslegung

Prüfung