BDO berät Anteilseigner der GBTEC beim Erwerb einer Mehrheitsbeteiligung durch Carlyle

BDO.LiveSite.Deals.DealTypeM&A
BDO.LiveSite.Deals.IndustryTechnology & Media
BDO.LiveSite.Deals.ClientNameGBTEC
BDO hat Gesellschafter von GBTEC, einem führenden Anbieter von Software für Business Process Management (BPM) sowie Governance, Risk & Compliance (GRC), beim Verkauf der jeweiligen Beteiligungen an die Investmentgesellschaft Carlyle beraten.
Unternehmensgründer Gregor Greinke bleibt CEO und größter privater Einzelgesellschafter. Main Capital Partners veräußern ihren Mehrheitsanteil im Rahmen der Transaktion.
 
Ein Team von BDO unter der Leitung von Matthias Meyer (M&A, München) und Thorsten Schumacher (BDO Legal, Düsseldorf) hat die Gründer Gregor Greinke und Marc-Oliver Stromberg sowie das erweiterte GBTEC-Managementteam der GBTEC Software AG und ihren verbundenen Gesellschaften ("GBTEC") im Rahmen des Verkaufs einer Mehrheitsbeteiligung von Main Capital Partners an Carlyle als M&A- und Rechtsberater umfassend beraten. Die Transaktion wurde am 22. Dezember 2023 erfolgreich abgeschlossen.
 
GBTEC ist ein führender Anbieter von SaaS-Software in den Marktsegmenten intelligentes Business Process Management (iBPM), digitale Prozessautomatisierung (DPA) und Process Governance, Risk and Compliance (GRC). Das Unternehmen zeichnet sich durch seine modernen und benutzerfreundlichen Produkte aus, die auf No-Code- und Low-Code-Technologien beruhen, sowie durch seine hochmoderne Produktplattform.
 
Carlyle plant gemeinsam mit dem Managementteam von GBTEC die internationale Expansion des Unternehmens weiter zu beschleunigen sowie das Produktportfolio weiter auszubauen, insbesondere im Bereich Digital Process Automation (DPA). Signifikante Investitionen sollen dabei insbesondere in Vertrieb und Marketing sowie in Künstliche Intelligenz fließen. Das Eigenkapital für die Investition wird von Carlyle Europe Technology Partners ("CETP") V bereitgestellt, einem 3 Milliarden Euro schweren Fonds, der in Technologieunternehmen in Europa investiert.
 
Unternehmensgründer und CEO Gregor Greinke bleibt weiterhin der größte private Einzelgesellschafter und CEO von GBTEC. Im Rahmen der Transaktion reinvestieren und investieren der Mitgründer Marc-Oliver Stromberg sowie das erweiterte GBTEC-Managementteam und sind signifikant am Unternehmen beteiligt. Main Capital Partners, die GBTEC seit 2019 als spezialisierter Software-Investor unterstützt haben, verkaufen ihren Anteil an GBTEC im Rahmen der Transaktion.
 
Gregor Greinke, Gründer und CEO von GBTEC, sagte zur Zusammenarbeit mit BDO:

„Es war eine große Freude, erneut mit dem versierten Team von BDO um Matthias Meyer (M&A) und Thorsten Schumacher (Legal) zusammenzuarbeiten, die uns bereits im Jahr 2019 beim Einstieg von Main Capital Partners hervorragend beraten haben. Wir schätzen die vertrauensvolle Zusammenarbeit und die fundierte Transaktionsberatung sehr. Die ebenso gründliche wie pragmatische Herangehensweise, gepaart mit relevanter Erfahrung in der Software-Branche, waren maßgeblich, um den Deal erfolgreich abzuschließen.“


Beteiligte Beraterinnen und Berater seitens BDO

  • Matthias Meyer (BDO AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, M&A, Munich)
  • Thorsten Schumacher (BDO Legal Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Dusseldorf)
  • Dr. Marcel Fricke (BDO Legal Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Hamburg)
  • Miguel Pelayo (BDO Legal Spain, Barcelona)
  • Mariano Nunez Samper (BDO Legal Spain, Barcelona)