Wir verwenden Cookies auf unserer Webseite, um Ihren Besuch effizienter zu machen und Ihnen eine möglichst angenehme Nutzung bieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Dafür setzen wir Google Analytics ein. Weitere Informationen finden Sie in unserer DATENSCHUTZERKLÄRUNG.
Aktuelles:

Endorsement Status

13. April 2022

Übernahmen in EU-Recht

Nachfolgende Neuerungen wurden im Zeitraum Januar bis März 2022 in EU-Recht übernommen (EU-Anwendungszeitpunkt jeweils in Klammern):

  • Änderungen IAS 1 - Presentation of Financial Statements and IFRS Practice Statement 2: Disclosure of Accounting policies (01.01.2023)
  • Änderungen IAS 8 - Accounting policies, Changes in Accounting Estimates and Errors: Definition of Accounting Estimates (01.01.2023)

Ausstehende Übernahmen

Das Endorsement der nachfolgenden Standards sowie Änderungen an den IFRS steht noch aus (erwartetes Endorsement jeweils in Klammern; EFRAG-Stand: 25.03.2022):

  • Änderungen an IAS 1: Classification of Liabilities as Current or Non-current und Classification of Liabilities as Current or Non-current – Deferral of Effective Date (das IASB hat am 19. November 2021 einen neuen Entwurf zu diesem Thema veröffentlicht)
  • Änderungen an IAS 12: Deferred Tax related to Assets and Liabilities arising from a Single Transaction (noch offen)
  • Änderungen an IFRS 17: Initial Application of IFRS 17 and IFRS 9 – Comparative Information (noch offen)

Den Endorsement-Status der Europäischen Beratungsgruppe für Rechnungslegung (EFRAG) finden Sie hier.