Wir verwenden Cookies auf unserer Webseite, um Ihren Besuch effizienter zu machen und Ihnen eine möglichst angenehme Nutzung bieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Dafür setzen wir Google Analytics ein. Weitere Informationen finden Sie in unserer DATENSCHUTZERKLÄRUNG.

BDO berät elexis AG bei Deal mit Dürr Gruppe

01. Oktober 2021

BDO hat die elexis AG beim Verkauf von 100 % der Anteile an der Hekuma GmbH an die Dürr Gruppe unterstützt.  

Das Corporate Finance-Team aus dem Bereich Advisory der BDO AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft in Düsseldorf hat die elexis AG im Rahmen des Verkaufsprozesses umfangreich beraten. Unter der Führung von Jan Odewald, Partner Corporate Finance, hat das Team ein Financial Fact Book erstellt und bei betriebs- und finanzwirtschaftlichen Fragestellungen im Rahmen der Transaktion unterstützt.

Die elexis AG ist Technologieführer für Fertigungsautomatisierung, Antriebstechnik sowie Qualitätskontrolle. Ingo Koesfeld, Vorstand der elexis AG, sagt über die Zusammenarbeit mit BDO: „Das BDO Team um Jan Odewald stand uns und unserem M&A-Berater im gesamten Transaktionsprozess als kompetenter und zuverlässiger Partner zur Seite. Wir bedanken uns für die äußerst angenehme, persönliche Zusammenarbeit sowie die stets professionelle und kurzfristige Unterstützung des Teams, die zum Transaktionserfolg beitrug.”

Hekuma zählt zu den führenden Anbietern von automatischen Systemen für die Großserienproduktion von Kunststoff-Einwegprodukten, die in Medikation, Diagnostik und Labortechnik zum Einsatz kommen. Hekuma hat ihren Sitz in Hallbergmoos bei München und beschäftigt rund 180 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Seit der Gründung im Jahr 1974 hat Hekuma weltweit rund 5.000 Systeme installiert.

Die Dürr Gruppe als Erwerberin der Anteile ist ein börsennotierter und weltweit führender Maschinen- und Anlagenbauer mit 120 Standorten in 33 Ländern. Zu den Kunden der Dürr Gruppe gehören Automobilhersteller und -zulieferer sowie Unternehmen der holzbearbeitenden Industrie, aus dem Maschinenbau sowie aus der Chemie- und Pharmabranche.

 

Beteiligte Beraterinnen und Berater:

Corporate Finance

Audit & Assurance

  • Ralph Wetzel (Senior Manager, Düsseldorf)