Wir verwenden Cookies auf unserer Webseite, um Ihren Besuch effizienter zu machen und Ihnen eine möglichst angenehme Nutzung bieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Dafür setzen wir Google Analytics ein. Weitere Informationen finden Sie in unserer DATENSCHUTZERKLÄRUNG.

BDO berät Gesellschafter der Windernergieberatung Andresen GmbH bei Verkauf an die Denker & Wulf AG

10. März 2021

BDO hat den Gesellschafter der Windenergieberatung Andresen GmbH, Herrn Hans-Heinrich Andresen bei dem Verkauf seiner Geschäftsanteile an die Denker & Wulf AG beraten. Ziele der Transaktion war die Sicherung des Fortbestands des Unternehmens nach Ausscheiden von Herrn Andresen sowie den Erhalt des Standortes in Breklum. Das Gesamtvolumen der Transaktion liegt im einstelligen Millionenbereich.

Seit 1991 widmet sich die WEB Andresen GmbH der Planung, Realisierung und dem Betrieb von Bürgerwindparks. Heute betreut das Unternehmen rund 30 Windparks und fünf Umspannwerke, an denen mehr als 5.000 Bürgerinnen und Bürger beteiligt sind.

Die Denker & Wulf AG zählt zu den führenden Windparkentwicklern Deutschlands und blickt auf einen Track Record von mehr als 800 errichteten Windenergieanlagen in zehn Bundesländern. Dabei reicht der ganzheitliche Ansatz von der Projektierung, Erzeugung und Vermarktung des Windstroms bis hin zu dessen vielseitiger Verwendung.

 

Folgende Experten der BDO AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft berieten:

Financial Advisory (M&A, Transaktionsberatung, Indikative Unternehmensbewertung)

André Horn (Partner Corporate Finance Energy - Hamburg)

Matthias Mönckmeier (Senior Manager Corporate Finance Energy – Hamburg)

Phillip Mickail (Manager Corporate Finance Energy – Hamburg)

Ankit Chhabra (Consultant Corporate Finance Energy - Hamburg)