BDO - Beratung für Financial Services auf Wachstumskurs

03. Juli 2017

BDO schafft mit Gründung des eigenständigen Bereichs Financial Services zum 1. Juli 2017 eine weitere wesentliche Grundlage für die Fortsetzung des Wachstumskurses in diesem Beratungsfeld. Unter der Leitung von Dr. Karsten Paetzmann wird das Beratungsgeschäft für Banken, Asset Manager und Versicherer weiter ausgebaut.

Die Erfolge des interdisziplinären Transaktionsteams für Financial Serivces haben BDO zu diesem Schritt bewogen. So betreuten Experten von BDO aus den Feldern Financial, Regulatory, Tax und Legal zuletzt mehrere große Mandate. Dazu zählen die Beratung beim Verkauf der Universal-Investment-Gesellschaft, mit einem Vermögen von rund 300 Milliarden Euro die größte unabhängige Fondsgesellschaft im deutschsprachigen Raum, an Montagu Private Equity, sowie die Beratung der comdirect bank bei der Übernahme der OnVista-Gruppe aus dem französischen Konzern Société Générale.

BDO will das Beratungsgeschäft mit Fokus auf M&A-Transaktionen, Bewertungen, Restrukturierungen und regulatorische Fragen weiter ausbauen. Dr. Karsten Paetzmann, der das Financial Services Beratungsgeschäft von BDO in Deutschland wie auch international leitet, hatte zuletzt mit Markus Neuhaus einen erfahrenen und bekannten Berater für Bankenrestrukturierung vom Wettbewerb gewinnen können. Martin Geisler, langjähriger Branchenexperte mit Fokus auf Transaktionen und Strategie, komplettiert das BDO Führungsteam in der Financial Services Beratung.